Lockdown in Dresden 2021
Bereits im November 2020 haben sich Bund und Länder für härtere Maßnahmen im Kampf gegen Corona ausgesprochen. Im Dezember dann wurden die neuen Bestimmungen umgesetzt und alles “Unnötige” in unserem Alltag wurde dicht gemacht. Und so kam es auch zu einem harten Lockdown in Dresden. Mit Schließung der Geschäfte im gesamten Stadtgebiet, abgesagtem Weihnachtsmarkt und […]
Bereits im November 2020 haben sich Bund und Länder für härtere Maßnahmen im Kampf gegen Corona ausgesprochen. Im Dezember dann […]
Vulkan Cotopaxi I
Nach Monaten der Vorbereitung fing für uns die Reise in Dresden an. Mit dem Zug ging es nach Frankfurt, von dort ging in aller Frühe eine Maschine nach Madrid und von dort startete der Flieger nach Quito, der Hauptstadt Ecuadors. Mit diesem Flug begann die 24tägige Reise durch Ecuador und auf die Galapagos Inseln.
Nach Monaten der Vorbereitung fing für uns die Reise in Dresden an. Mit dem Zug ging es nach Frankfurt, von dort ging in aller Frühe eine Maschine nach Madrid und von dort startete der Flieger nach Quito, der Hauptstadt Ecuadors. Mit diesem Flug begann die 24tägige Reise durch Ecuador und auf die Galapagos Inseln.
Sonnenaufgang im Elbsandsteingebirge
Der Lilienstein ist allgemein als beliebtes Ausflugsziel in der Sächsischen Schweiz bekannt. Und unter Fotografen zudem sehr leicht zu erreichen, um Sonnenaufgänge zu fotografieren. Auch ich konnte schon das ein oder andere Mal wundervolle Tagesanbrüche erleben, und zwar mit allem, was dazu gehört. Klare Himmel, Nebel im Tal und dann ein durch die Sonne in goldenes Licht getauchtes Elbtal.
Der Lilienstein ist allgemein als beliebtes Ausflugsziel in der Sächsischen Schweiz bekannt. Und unter Fotografen zudem sehr leicht zu erreichen, um Sonnenaufgänge zu fotografieren. Auch ich konnte schon das ein oder andere Mal wundervolle Tagesanbrüche erleben, und zwar mit allem, was dazu gehört. Klare Himmel, Nebel im Tal und dann ein durch die Sonne in goldenes Licht getauchtes Elbtal.