am Abend vor unserer Abreise gab es noch mal ein Wechselbad aus Regen, Abendsonne Wind und  Wolken; dabei nahm der Himmel eine fast schon fremdartige Färbung an und die sonst ignorierten Tropfen am Fenster wurden auf einmal zum Motiv

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*