Die Ostküste der USA

Schon länger waren wir hin und her gerissen, ob man nicht auch mal Urlaub in den USA machen könnte/sollte oder eben nicht.

Die USA polarisieren in jeder Hinsicht: Wunderschöne und weite Landschaften auf der einen Seite, riesige Städte, welche in Höhe und Breite wachsen auf der anderen. Nette und freundliche Menschen hier, bornierte und schwarz/weiß denkende Menschen da. Letztlich haben wir uns für die “europäische” Ecke der USA entschieden – die Ostküste.

Fotomarathon München 2012

1. Fotomarathon München 2012- geschafft, den Marathon, die Aufgaben und ich. Gleich am Anfang sei gesagt, es war eine spannende Erfahrung, eine derartige Fotoveranstaltung aus Sicht des Teilnehmers kennenzulernen. Im Vorfeld glaubte ich, als einer der Veranstalter des Fotosuche/Fotomarathon Dresden würde mir die ganze Sache leichter fallen – nee nee nee, so war es nicht. Ihr könnt mir glauben, nur weil man so viele Fotos machen und wieder löschen kann wird

Dresden – eine Zeitreise

Alles begann mit dem Besuch im Museum für Fotografie in Berlin. Nachdem wir in den Arbeiten und im Leben von Helmut Newton gewandelt sind, statteten wir noch dem Museumshop ein Besuch ab. Ich stand schon am Ausgang und wollte gehen, da machte mich meine Frau auf eine schicke Postkartenbox aufmerksam. In dieser Box befanden sich fast 50 Postkarten mit historischen Ansichten von Dresden. Als Dresden-Fan war ich gleich begeistert und