Langzeitbelichtung

Jeder hat sich schon mal mit dem Thema Langzeitbelichtung auseinander gesetzt, sobald es Abend wird oder man Nachts auf Fototour geht möchte. Mit Hilfe von speziellen Filtern (ND-Filter) sind auch Belichtungszeiten von bis zu 90sek möglich – und zwar am hellichten Tag.

3 Gedanken zu „Langzeitbelichtung

  • 16. September 2012 um 13:27
    Permalink

    Die Belichtungszeit war mit Sicherheit der größte Aufwand. Es wäre schon sinnvoll manche Bilder zu entzerren. Sie wirken lieblos zusammengeschustert.

    • 16. September 2012 um 15:31
      Permalink

      Hallo Thomas,
      danke für den Hinweis, ich werde mehr drauf achten.
      Welches Bild meinst du zum Beispiel, dann könnte ich mich noch mal dran setzen.

      VG,
      Frank

Schreibe einen Kommentar